Close

Ägyptenprojekt und Ägyptenausstellung im KHM

Passend zum Geschichteunterricht organisierten die beiden Geschichtelehrerinnen Johanna Frühlinger und Carina Würz am 6. Dezember für die 2. Klassen ein spannendes Projekt zum Thema „Ägypten“. Dabei mussten die Schülerinnen und Schüler die unterschiedlichsten Stationen durchlaufen, und unter anderem mit ägyptischen Zahlen rechnen, Texte lesen und Fragen dazu bearbeiten und Rätsel lösen. Eines der Highlights war das Backen von Fladenbroten.

Am Tag darauf (7. Dezember) folgte die Besichtigung der Ägyptenausstellung im Kunsthistorischen Museum in Wien. Geführt von einer Mitarbeiterin des Museums lernten die Kinder die ägyptische Kultur noch genauer kennen und konnten dabei viele beeindruckende Exponate aus der damaligen Zeit bestaunen.